Iranische Revolutionsgarde bestätigt Tod von IS-Anführer – Fotos veröffentlicht

Die Iranische Revolutionsgarde hat den Tod des Anführers der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) Abu Bakr Al-Baghdadi bestätigt. Der iranischer Fernsehsender Irib veröffentlichte sogar Fotos vom getöteten IS-Chef.

a albakjadi

Der iranische Sender veröffentlichte am Donnerstag zwei Fotos des getöteten Terroristen-Anführers.

Bereits seit Wochen kursieren Berichte über Baghdadis Tod. Das russische Verteidigungsministerium hatte zuvor mitgeteilt, dass die russischen Luftstreitkräfte am 28. Mai den IS-Anführer in einem Vorort von Rakka getötet hatten.

Das russische Außenministerium hatte vergangene Woche erklärt, man könne mit hoher Sicherheit von Baghdadis Tod sprechen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s